Daniela Wattinger

Ich bin Mutter von 3 erwachsenen Kindern und war ursprünglich Kauffrau. Mir wurde aber schnell klar, dass ich lieber in einem Beruf tätig sein möchte, in dem ich mehr Kontakt zu Menschen habe.  

 

Seit 2001 bin ich in der Fitnessbranche tätig. Ich habe diverse Ausbildungen im Group-Fitness absolviert (Bodypump, Rückentrainer, Pilates, Streetworkout und Bodyforming). Im Jahr 2010 bin ich dann als Fitnesstrainierin eingestiegen und bin nach wie vor mit Leidenschaft Trainerin. Nach einem intensiven Jahr mit viel Lernen habe ich im 2015 die Prüfung als Fitnessinstruktorin mit eidgenössischem Fachausweis  bestanden. Seither biete ich selbstständig das Pilates und Outdoor-Training in Romanshorn an.

Schon seit meiner Kindheit bin ich sehr sportbegeistert, jahrelang war ich in der Leichtathletik aktiv tätig und mache bis heute regelmässig Kraft- sowie Ausdauertraining im Fitnesscenter und natürlich draussen.

 

Wer regelmässig Sport betreibt, merkt, wie vital und fit man sich dadurch fühlt. Man wirkt Rückenschmerzen, Gelenkproblemen, Übergewicht und einigen Krankheiten wie zum Beispiel Bluthochdruck, Diabetes oder auch Depressionen entgegen. Viele Leute können sich selber nicht so gut motivieren, daher gehen sie ins Fitnesscenter, wo sie durch erfahrene Trainer motiviert und begleitet werden oder sie buchen ein 1:1 Training bei einem Personaltrainer.

 

In meiner mehr als 15 jährigen Erfahrung als Trainerin habe ich schon sehr viele Menschen begleitet, Menschen mit Gewichtsproblemen, Menschen die sich vitaler fühlen möchten im Alltag, ältere Menschen, die ihre Kraft sowie Muskulatur aufbauen möchten. Junge Leute, die ihren Körper durch mehr Muskelmasse formen möchten. Was für ein Ziel Du auch hast, wichtig ist, dass Du es nicht aus den Augen verlierst und dran bleibst, nichts ist unmöglich: 

 

"YOUR ONLY LIMIT IS YOURSELF!"

 

Wer nicht in der Gruppe trainieren möchte, kann sich bei mir auch ein Personaltraining buchen. Ein Training, in dem man 1:1 trainiert; je nach Ziel des Kunden. Es wird zuerst eine Standortbestimmung durchgeführt und dann geht’s los.

Die Ernährung sowie auch die Erholung sind ganz wesentliche Faktoren zum Erreichen der Ziele, das darf man nicht unterschätzen. Gerne gebe ich Dir auch hier Tipps für Deinen Alltag.

 

Ich freue mich, Dich bei mir im Training betreuen und motivieren zu dürfen.

 

 

Daniela